Probleme im Kiefer,- Zahn- und Kopfbereich

Durch eine gemeinsam mit einem Kollegen und einer Zahnärztin durchgeführten Studie, habe ich einen Einstieg in die Behandlung von Patienten mit Symptomen einer CMD (Craniomandibulären Dysfunktion) bekommen und mein Wissen durch weitere Fortbildungen vertieft.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Zahnmedizinern betreue ich Patienten in der Phase der Schienenregistrate, der Schienentherapie oder vor geplanten prothetischen Versorgungen. Zusätzlich begleite ich Jugendliche vor, während und nach einer kieferorthopädischen Behandlung.

Eine enge Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Kieferorthopäden bzw. Zahnmediziner ist mir sehr wichtig und unerlässlich für die angestrebten Resultate.